Saarland: schwarz-gelb-grünes Geschmäckle

LOL … „Meine berufliche Tätigkeit hatte zu keiner Zeit einen Einfluss auf meine politische Arbeit“ … geschmackloses grün-gelb-schwarzes Geschmäckle:

Saarland: Grünen-Chef hatte enge Verbindung zu FDP-Politiker
„Man kennt sich: Der saarländische Grünen-Chef Hubert Ulrich hat auch beruflich Verbindungen zur FDP. Bei den Jamaika-Koalitionsverhandlungen saß er nach SPIEGEL-Informationen mit einem Liberalen am Tisch, der Gesellschafter seines eigenen Arbeitgebers ist.“
SPIEGEL ONLINE

Jetzt verstehe ich immer mehr die Bemerkung von Daniel Cohn-Bendit: „Saarlands Gruenen-Chef ist ein Mafioso„…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: