Angela Merkel ist nicht meine Kanzlerin

Zur Kanzlerin wurde Angela Merkel zwar im Bundestag erneut gewählt, aber um mal eines ganz klar und deutlich zu sagen, egal was Frau Merkel in einem Anfall von Götterdämmerung denken und sagen mag, sie ist nicht „meine“ Kanzlerin:

ANGELA MERKEL IST NICHT MEINE KANZLERIN!!!
niklashauser-hans-behem_merkel-nicht-meine-kanzlerin
Sie regiert gegen meinen Willen und gegen meine Interessen, genauso wie die schwarz-gelbliche Bundesregierung, der sie vorsitzt. Sie regiert vermutlich auch gegen den Willen der Mehrheit des Wahlvolkes, wenn ich mal die 29,2% NichtwählerInnen nicht unterschlage.

Wer sich dieser Meinung anschließen möchte, kann dies gerne in den Kommentaren tun oder das Bild für diesen Zweck in seinem Blog verwenden. Wer sich auf Facebook tummelt (ja, ja, ich weiß, böse …) kann Fan der Seite „Merkel ist nicht meine Kanzlerin“ werden:
Merkel ist nicht meine Kanzlerin | Wirb ebenfalls für deine Seite

um den Slogan einer Aktion von 2005 wieder aufzugreifen:
Merkel NEIN Danke!
und ältere Postings zu Angela Merkel:

Was andere so schreiben, zum Beispiel:

Advertisements

6 Antworten to “Angela Merkel ist nicht meine Kanzlerin”

  1. Angela Merkel ist nicht meine Kanzlerin – Das Video…

    Endlich gibt es das lang ersehnte Video zu „Merkel ist NICHT MEINE Kanzlerin!„ Videolink YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=a9Uw3M6pYWI

  2. Hi, schon mal daran gedacht T-Shirts zu drucken. Würde sie dann als eine Art Gewinnspiel verlosen, z.B. Nur 2 oder 3. was meinen Sie? Kleines ANti.Merkel-logo drauf. fertig.

    otix
    http://www.politik-sind-wir.de
    http://www.politikbasis.de

  3. hmmm, nette idee, nicht schlecht ;-) aber ehrlich gesagt noch nicht, da bis auf das profilbild die anderen „fan-fotos“ nicht von mir sind. da müßte man mal die urheber fragen…

  4. Tatsächlich hat schwarz-gelbe Politik damit begonnen, das zu tun, mit dem sie zuvor gedroht hat. Viele Wähler halten das für Heimtücke, hatten sie sich doch darauf verlassen, dass es nach der Wahl immer anders kommt.

  5. Leute, dann tut was dagegen! Wir leben ja schließlich in einer Demokratie.

  6. Anonymius Says:

    Schickt Schwesterwelle und die nicht meine Kanzlerin an die Front. Die sollen dort die Stellung halten und unsere Soldaten kommen nach Hause. Das spart einen Haufen Kohle und die entsorgungsgebür der Politikelite. Wenn sie alleine Angst haben sollen sie doch den ganzen Regierungsklan mitnehmen – aber die Dienstwagen bleiben hier. Viel Glück wünsche ich den Staatsruinieren – aber sie werden sehr wahrscheinlich noch nicht mal bis zum Waffenschrank kommen weil sie von ihren tränen ertränkt werden. Tschüßßß MERKEL!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: