La Jetée – Am Rande des Rollfelds – 12 Monkeys

Der 3. Weltkrieg hat alles menschliche Leben auf der Erdoberfläche ausgelöscht, lediglich unterirdisch vegetieren einige Überlebende als Gefangene skrupelloser Wissenschaftler… , das sehenswerte und geniale Original von Chris Marker aus dem Jahr 1962, der Photoroman mit Erzähler, ein Höhepunkt der Abstraktion der Bilder der Nouvelle Vague. Dagegen ist 12 Monkeys von Terry Gilliam ein netter Film, der das aktuelle Thema einer Virus-Pandemie aufgreift. La Jetée online gucken, Google-Video-Link:

  • 12 Monkeys am 16.11. um 21:00 Uhr auf arte
  • La Jetée am 17.11. um 00.25 Uhr auf arte mit Wiederholungen am 27.11. um 04:30 uhr und 01.12. um 02:15 Uhr
  • Chris Marker: www.chrismarker.org
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: